Gefoerdert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie.

  • slider00

    slider00

  • slider03

    slider03

  • slider01

    slider01

  • slider05

    slider05

„Ziemlich beste Lernfreunde“ – Weiterbildungsprojekt als erstes „Demografie-Beispiel des Monats“ im Jahr 2015 geehrt

Das Modellprojekt „Ziemlich beste Lernfreunde“...

"Der demografische Wandel ist ein Thema für Großbetriebe. In KMU haben wir damit keine Probleme."

Demografieorientierte Personalpolitik – Pro und...

Erfolgreiche Zertifizierungsveranstaltung der "Lernfreunde" in Cottbus

Am Freitag dem 12. September fand im Bibliotheksgebäude der BTU...

brief-kontakt BEI FRAGEN ZUM PROGRAMM KONTAKTIEREN SIE UNS JEDERZEIT, WIR FREUEN UNS!

Das Demografienetzwerk - Wer nimmt an den Qualifizierungskursen teil?

Teilnehmende in Cottbus Teilnehmende in Cottbus Weiterbildungszentrum BTU CS

Wer nimmt am Schulungsprogramm teil? Wen können Sie kennenlernen? Wer sind die Akteuere im Demografienetzwerk?

5. Durchgang (Herbst School, Potsdam)

  • BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Stefanie Brzoska)
  • Rundfunk Berlin-Brandenburg (Marion Kriehn)
  • Business-Strategie-Beratung Wolff (Olaf Wolff)
  • UP Transfer GmbH (Kerstin Grothe-Benkenstein)

4. Durchgang (Summer School, Cottbus)

  • ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH (Katja Bolz)
  • Iris Otto Personalmanagement (Iris Otto)
  • Grötschel GmbH (Grit Ritz)
  • Finanzamt Cottbus (Christiane Wrede)
  • Finanzamt Calau (Wolfgang Lehnert)
  • E-Werk Cottbus Stiftung (Claudia Ferl)
  • BTU Cottbus-Senftenberg (Alexander Bobusch)      

3. Durchgang (Semester, Potsdam)

  • Bildungsverein der Landwirtschaft Brandenburg e. V. (Dagmar Stern)
  • Handwerkskammer Potsdam (Rita Müller)
  • Potsdam Transfer, EFRE Standortmanagement (Maria Halw)
  • GSE Protect (Stefan Schicke)
  • Universität Potsdam (Susanne Fick, Doktorandin)
  • Thorsten Knape

 2. Durchgang (Semester, Cottbus)

  • arvato direct services (Susen Brausewetter)
  • Landkreis Spree-Neiße (Daniela Budnowski)
  • Agentur für Arbeit (Christine Halkow)
  • M´s Marketing + Kommunikation GmbH) (Corry Kröner)
  • Agentur für Arbeit ((Jane Loske)
  • AWO Brandenburg BB-Süd) (Wolfgang Luplow)
  • AWO Brandenburg BB-Süd (Elfrun Makowski)
  • projektentwicklung - training - coaching / BTU Cottbus-Senftenberg (Gabriele Weineck)
  • E & G Projekt Agentur GmbH (Mike Wendrich)

1. Durchgang (Semester, Cottbus):

  • IHK Bildungszentrum (Andrea Behrends)
  • TÜV Rheinland Akademie GmbH (Bernd Voigt)
  • Coaching und Supervision (Karina Kluge)
  • FRIEDENS RICHTER - Praxis für Gewaltprävention und Konfliktmanagement (Kerstin Dagmar Richter)
  • ABC Profitcenter für Ihr Business (Annett Schöfisch)
  • arvato direct services Cottbus (Till Volkmar)
  • arvato direct services Cottbus (Juliane Schmidt)
  • Gewerkschaftspolitischer Erwachsenenbildner (Wolfgang Günther)

Qualifizierung

Informationen zum Qualifizierungsprogramm finden Sie hier:

Kompakte und praxisorientierte Qualifizierung (PDF)

Module, Prüfungen, Ablauf, Dozenten und Dozentinnen (LINK)

Anmeldung

Bitte nutzen Sie diesen Link zur Anmeldung:

Anmeldung zur Demografie-School (PDF)